Honda HRX 426C PD

Bester Preis

Aktuell keine Angebote

Ähnliche Modelle ansehen
Vorteile
  • langlebiges Polypropylen-Gehäuse
  • sehr flexible Schnitthöhe
  • sauberes Ergebnis
Nachteile
  • hoher Preis
  • geringe Schnittbreite
  • kein Radantrieb
Inhalt

Bewertung

Der Honda HRX 426C PD ist ein mit 2 kW relativ leistungsstarker Rasenmäher. Er wird vom Hersteller für Flächen mit bis zu 1.000 m² empfohlen, wobei er dafür eine recht geringe Schnittbreite von 42 cm aufweist. Andere Eigenschaften sollen diesen Nachteil wettmachen.

Inbetriebnahme

Der HRX 426C PD ist simpel in Betrieb zu nehmen. Vor dem Erststart müssen einige Teile zusammengesetzt und geprüft werden. Außerdem muss der Motor, der einen Hubraum von 160 m³ aufweist, mit Öl und Benzin versorgt werden, bevor man sich am Seilzug versuchen kann.

Merkmale

Schnittbreite

Wie erwähnt ist die Schnittbreite des Honda HRX 426C PD mit 42 cm eher klein, vor allem unter Beachtung der angegebenen Flächengröße.

Schnitthöhe

Der HRX 426C PD kann in sechs Stufen zwischen 18 und 73 mm verstellt werden. Vor allem im unteren Bereich hat er damit den meisten Konkurrenten einiges voraus und eignet sich somit auch für streng gepflegte, englische Rasen. Die Flexibilität sollte mit diesen Werten ebenfalls zufriedenstellend ausfallen.

Grasfangkorb

Der stabile Fangbehälter aus Gewebe wird am Heck eingehängt und besitzt ein Volumen von 60 Litern. Dies entspricht dem Standard dieser Kategorie und sollte auch bei größeren Flächen oder höherem Gras ein angenehmes Arbeiten ermöglichen. Das Ausleeren gestaltet sich mit der großen Öffnung sehr simpel.

Radantrieb

Der Honda HRX 426C PD besitzt keinen Radantrieb. Mit seinem Gewicht von 31,5 kg ist dieser auch nicht zwingend nötig, wäre zum Beispiel in Hanglagen aber durchaus hilfreich.

In der Praxis

Mähdauer & -fläche

Durch die geringe Schnittbreite muss man mit dem HRX 426C PD wahrscheinlich einige Bahnen mehr ziehen. Dafür sollten die 20 cm großen, kugelgelagerten Räder ein entspanntes Anschieben ermöglichen. Dennoch könnte man für Flächen von 1.000 m² durchaus etwas Zeit benötigen.

Schnittergebnis

Der Honda HRX 426C PD sorgt bei allen Schnitthöhen für ein sauberes, präzises Ergebnis. Dafür sorgen die hohe Leistung des Motors und die hochwertigen, bewährten Messer des Herstellers.

Grasauffang

Die große Öffnung am Behälter des HRX 426C PD ermöglicht einen sauberen Auswurf. Der Sack schützt den Nutzer vor Staubentwicklung und herumfliegenden Steinchen und lässt sich bei nicht zu feuchtem Gras fast restlos sauber entleeren.

Fazit

Für mittelgroße Flächen ist der Honda HRX 426C PD optimal geeignet. Besonders seine geringe minimale Schnitthöhe macht ihn zu einer optimalen Hilfe bei der ordentlichen Pflege des Rasens. Dabei ist er allerdings nicht allzu wendig und zieht nur schmale Bahnen.

Honda HRX 426C PD mit 3.5 von 5 Sternen.

Technische Daten

Energie
Energiequelle Benzin
Funktionen
Ausschnitthöhe (cm)7.3
Grasssammel-Volumen (l)60
Maximum Schnitthöhe (cm)7.3
Minimum Schnitthöhe (cm)1.8
Schnittbreite (cm)42
Gewicht & Abmessungen
Gewicht (kg)31, 5

Ähnliche Modelle & Vergleich

0 von 4 zusätzlichen Modellen gewählt